Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Dem Antisemitismus auf der Spur

Vortrag mit Wencke Stegemann

Ort
Online

Veranstalter
ADA - Servicestelle Antidiskriminierungsarbeit

Termine
Mi, 17.03.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Dem Antisemitismus auf der Spur

Eine Vortragsreihe der Antidiskriminierungsstelle des Caritasverbandes Paderborn e.V. zur Prägung des Antisemitismus in verschiedenen Teilen der Welt
-mit Wencke Stegemann ("Stories for tomorrow - Ein Raum für Wandel und Lernen")

Was versteht man unter „Antisemitismus“ und welche Formen nimmt er an? Wo versteckt er sich und wo wird er offen zur Schau getragen? Beispiele aus Geschichte und Gegenwart lassen aufhorchen. Sie nehmen den Deckmantel weg von Denkern, die unsere Gesellschaft wesentlich geprägt haben…
Erfahren Sie, wie tief verwurzelt der Antisemitismus in unserer Lebenswelt ist und stellen Sie Ihre Fragen.

Die Veranstaltung findet digital statt. Eine Anmeldung ist über dCrts-pbd möglich.

Ansprechpartner

ADA - Servicestelle Antidiskriminierungsarbeit
Caritasverband Paderborn e.V.
Langenohlgasse 2
33098 Paderborn

E-Mail schreiben

ADA-Logo
NRWelten Logo

Anschrift

Kreismuseum Wewelsburg
Demokratie-Büro
Burgwall 19
33142 Büren-Wewelsburg

Kontakt

Tel: +49 2955 7622-17
Fax: +49 2955 7622-22
E-Mail senden
Kontaktformular

Newsletter

 
Menschengruppe
NRWeltoffen
Demokratie Leben
BMFSFJ
Logo Wewelsburg
Demokratie Leben
BMFSFJ
NRWeltoffen
Logo Wewelsburg

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen