Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Koordinierungsstelle für Flüchtlings­angelegenheiten

Die Koordinierungsstelle für Flüchtlingsangelegenheiten verfolgt neben der hausinternen Vernetzung das Ziel, in der Stadt Paderborn Strukturen zu schaffen, in denen der Zugang zu Hilfsangeboten für geflüchtete Menschen transparent und flächendeckend gestaltet wird, sodass die Synergieeffekte einer gelungenen Vernetzung zwischen Haupt- und Ehrenamt ihre Zielgruppe erreichen und langfristig Integration ermöglichen.

  • Unterstützung und Begleitung des bürgerschaftlichen Engagements in der Flüchtlingshilfe
  • Netzwerk- und Kooperationspartner, Vermittler zu anderen Institutionen sowie Projektunterstützer
  • Projektarbeit: Integration auf dem regulären Wohnungsmarkt, Arbeitsmarktintegration, Quartiersarbeit
  • Mitwirkung in der konzeptionellen und strategischen Ausrichtung der städtischen Flüchtlingsarbeit

Ansprechpartner

Stadt Paderborn - Koordinierungsstelle für Flüchtlingsangelegenheiten
Am Hoppenhof 33
33104 Paderborn

E-Mail senden

Anschrift

Kreismuseum Wewelsburg
Demokratie-Büro
Burgwall 19
33142 Büren-Wewelsburg

Kontakt

Tel: +49 2955 7622-17
Fax: +49 2955 7622-22
E-Mail senden
Kontaktformular

Newsletter

 
Menschengruppe
Logo NRWeltoffen
Demokratie Leben
BMFSFJ
Logo Wewelsburg
Demokratie Leben
BMFSFJ
Logo NRWeltoffen
Logo Wewelsburg

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen